Kulturkoffer » Blog

Blog

Über alle Themen zur Kulturellen Bildung in Hessen informiert Sie unser Blog.

IM FOKUS: Zielgruppenansprache

In der Blogreihe IM FOKUS setzen sich die einzelnen Artikel mit speziellen Themen rund um das Förderprogramm auseinander. Zunächst stellt die Reihe Inhalte und Ergebnisse der thematischen Arbeitsgruppen im Rahmen des Netzwerktreffens am 11. September 2018 vor. Der folgende Artikel widmet sich dem noch verbleibenen Thememschwerpunkt des Netzwerktreffens: die Zielgruppenansprache.

IM FOKUS: Kooperationspartner*innen

In der Blogreihe IM FOKUS setzen sich die einzelnen Artikel mit speziellen Themen rund um das Förderprogramm auseinander. Zunächst stellt die Reihe Inhalte und Ergebnisse der thematischen Arbeitsgruppen im Rahmen des Netzwerktreffens am 11. September 2018 vor. Der folgende Artikel widmet sich der Thematik der Kooperationspartnerschaften – wie man sie findet, wie man sie hält.

Theater, Tanz und Performance in Marburg und Gießen

Der Jugendtheaterclub ACTeasy e. V. präsentierte mit dem intermedialen, inklusiven, ganzheitlichen und interkulturellen Festival WE ACT! EMOTIONS sowohl in Gießen als auch in Marburg mehrere Tage voller Theater, Tanz, Musik und Performance rund um das Thema Emotionen. 45 Jugendliche und junge Erwachsene traten dabei vor das Publikum.

Bad Nauheimer Schüler*innen mit Peer Gynt auf Sinnsuche

Herausragende Leistungen brachten sechs Schüler*innen der Jahrgangsstufen 7 und 8 in der Turnhalle der Solgrabenschule in Bad Nauheim mit ihrem Stück „Schälen und Häuten oder: Wir Zwiebel-Leute“ auf die Bühne. In 80 Minuten ohne Pausen zeigten die Heranwachsenden Bilder einer Sinnsuche und stellten ihre Sicht zum Erwachsenwerden vor.

Kunst trifft Medien in Darmstadt

Am Tag der offenen Tür in der Erich-Kästner-Schule in Darmstadt am 8. Dezember konnte man auch die Ergebnisse der Angebote des Sozialkritischen Arbeitskreises Darmstadt e. V. bestaunen. Kinder und Jugendliche konnte unter der Überschrift Kunst trifft Medien – Hier darf ich frei sein! ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

IM FOKUS: Nachhaltige Projektarbeit

In der neu gestarteten Blogreihe IM FOKUS setzen sich die einzelnen Artikel mit speziellen Themen rund um das Förderprogramm auseinander. Zunächst stellt die Reihe Inhalte und Ergebnisse der thematischen Arbeitsgruppen im Rahmen des Netzwerktreffens am 11. September 2018 vor. Gleich zwei Diskussionsrunden beschäftigten sich mit den Möglichkeiten nachhaltiger Projektarbeit, dem sich dieser zweite Beitrag widmet.

Inklusives Wochenende in Mengerskirchen

Beim inklusiven Wochenende in Mengerskirchen im Westerwald gab es für Jung und Alt viel zu entdecken. Ein professionelles Puppentheater für die ganz Kleinen, die inklusive Theatergruppe Fabel(hafte) Wesen hatte Premiere und die Mädchengruppe Fundevogel präsentierte ihre Werke.

Darmstadts Moller-Kids heizen ein

Der Spielclub des Theater Moller Haus lud in diesem Jahr gleich zu zwei Theaterstücken ein. Begonnen hatte der Verein Freie Szene Darmstadt mit dem Jugendtheaterclub Querspieler*innen 2016 – neu dazugekommen sind in diesem Jahr nun die Moller-Kids – der jüngste Nachwuchs. Bei beiden Stücken drehte sich alles um Sicherheit und Verunsicherung.

Frankfurter Schüler*innen auf theatraler Ich-Suche

Achtzehn Schüler*innen der Jahrgangsstufe 8 der Helmholtzschule konnten sich in einer Theater-AG intensiv mit verschiedenen Bereichen der darstellenden Kunst auseinandersetzen und luden abschließend zu einem kurzweiligen Bühnenstück in das Frankfurter Kulturhaus „Die Katakombe“ ein.

In Bad Nauheim hören Kinder mit allen Sinnen

„Mit allen Sinnen hören“ lautete das Motto des von der Elternvereinigung hörgeschädigter Kinder in Hessen e. V. ausgeschriebenen inklusiven Musikworkshops an der Ernst-Ludwig-Schule in Bad Nauheim. Am 11. November konnte man sich vom Erfolg der gemeinsamen Arbeit der zehn je zur Hälfte aus hörenden und hörgeschädigten Schüler*innen bestehenden Workshopgruppe überzeugen.

1 2 3 4 5 11