Kulturkoffer » Datenschutz

Datenschutz

 

Das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit nehmen wir sehr ernst und folgen den geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erhebung und Auswertung von Daten
Als Besucher unserer Seite www.kulturkoffer.hessen.de speichern und werten wir Daten ausschließlich zu statistischen Zwecken aus, z. B. um unsere Service-Angebote zu verbessern. Wir speichern auf unseren Servern lediglich den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, Ihre IP-Adresse sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches.

Verarbeitung und Verwendung persönlicher Daten
Nur wenn Sie bestimmte Service-Leistungen in Anspruch nehmen, erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten und auch nur dann, wenn Sie uns diese durch Ihr ausdrückliches Einverständnis freiwillig zur Verfügung stellen. Dies geschieht zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, wenn Sie z. B. Anfragen an uns richten oder Unterlagen anfordern. Sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur zu den Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.
Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben – es sei denn, dass Sie uns hierzu Ihr Einverständnis gegeben haben oder eine behördliche Anordnung vorliegt. Diese Verpflichtung gilt auch für Dritte, damit diese die Personendaten ihrem ursprünglich zugrundeliegenden Aufzeichnungszweck entsprechend weiterbearbeiten können, z. B. für Lieferungen, Auswertungen oder technischen Service.

Aufbewahrung von Daten
Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es nötig ist, um die von Ihnen gewünschte Dienstleistung auszuführen.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies
Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.  Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website möglicherweise eingeschränkt sein.

Nutzung von Analyse-Tools wie WP Statistics sowie Google Analytics
Diese Website benutzt WP Statistics sowie Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Diese verwenden sog. „Cookies“.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Webseiten-Benutzung werden bei Google Analytics in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Webseiten-Nutzung auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können, wie weiter oben beschrieben, die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.
Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.
Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter google analytics bzw. unter google policies.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.

Abbildungen von Personen
Sämtliche fotografischen Abildung von Personen werden vom dargestellten Projekt durch Einverständniserklärungen der abgebildeten Personen bzw. deren Erziehungsberechtigten für die Veröffentlichung freigegeben. Sollten Sie als abgebildete Person nicht mehr mit der Veröffentlichung des fotografischen Beitrags einverstanden sein, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Sonstige Links auf externe Anbieter
Soweit von unserer Website aus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich der Kenntnis und dem Einflussbereich des Modellprojekts Kulturkoffer. Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis der jeweiligen Seite.

Löschung von Daten
Wir löschen die bei uns gespeicherten Daten, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Falls Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden nur für diese Zwecke verarbeitet und für alle anderen Zwecke gesperrt.
Das gilt z.B. für Ihre Daten, die wir aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahren müssen. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Zugriffs-, Berichtigungs- und Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich darüber Auskunft zu erhalten, welche personenbezogenen Daten von uns über Sie gespeichert wurden. Außerdem können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten, die Einschränkung der Verarbeitung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie, sofern zutreffend, ein Recht auf Daten-Portabilität geltend machen. Wenn Sie eine unrechtmäßige Datenverarbeitung annehmen, steht es Ihnen frei, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Eine erklärte Einwilligung können Sie grundsätzlich mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Änderung der Datenschutzerklärung
Die Datenschutzerklärung informiert Sie jeweils über die aktuelle Datenverarbeitung auf unserer Webseite. Wenn sich Änderungen bei unseren Diensten oder dieser Datenverarbeitung ergeben oder sich die Rechtslage ändert, müssen wir diese Datenschutzerklärung entsprechend anpassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf diese Informationen zur Datenverarbeitung. Sofern Ihre Einwilligungen erforderlich waren oder Bestandteile der Datenschutzerklärung unser Vertragsverhältnis mit Ihnen betreffen, werden wir hieran ohne Ihr Einverständnis natürlich keine Änderungen vornehmen. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den Inhalt dieser Datenschutzerklärung.

Datenschutz und Sicherheit
Alle unsere Mitarbeiter*innen und die an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Unsere Datensicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Auskunftsrechte
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Auskunft erteilt Ihnen gerne der betriebliche Datenschutzbeauftragte auf schriftliche Anfrage:
LKB Hessen e. V.
Der Datenschutzbeauftragte
Kaiserstr. 56
60329 Frankfurt am Main
datenschutz@lkb-hessen.de

Kontakt
Bei Problemen, Fragen oder Anregungen helfen wir Ihnen gern weiter unter: kulturkoffer@lkb-hessen.de.

Datenschutz