Kulturkoffer » KulturAktiv für Kinder und Jugendliche in Hümme

KulturAktiv für Kinder und Jugendliche in Hümme

Das Projekt KulturAktiv im Kinder- und Jugendzentrum Hümme besteht aus verschiedenen Angeboten und ist eine zusätzliche Möglichkeit für Kinder- und Jugendliche im Alter von zehn bis 16 Jahren, außerschulisch Bereiche der Kulturellen Bildung kennenzulernen. Regelmäßige monatliche Tagesveranstaltungen zu einem bestimmten Thema aus den Bereichen Musik, Kunst und Tanz/Theater finden statt und geben intensiven Einblick in die jeweilige Kunstform, wie Zeitgenössischer Tanz oder Hip-Hop, LandArt – Kunst in der Natur, Action-Painting, Fotografie und Improtheater. Altes und neues Kunsthandwerk wie Spinnen, Weben, Filzen, Töpfern kann direkt in den jeweiligen Handwerksbetrieben kennengelernt werden. Durchgehende Kurse zu Trommeln, Cajon spielen, Singen und vieles mehr ermöglichen eine intensive musikalische Auseinandersetzung. Dadurch wird Kindern und Jugendlichen in der ländlichen Region ein möglichst vielfältiges Spektrum zur eigenen Geschmacksbildung geboten.

Projektträger
Das Generationenhaus wird vom gemeinnützigen Verein Generationenhaus Bahnhof Hümme e. V. seit 2015 betrieben. Vereinszweck ist die Förderung von Jugend,- Familien- und Altenhilfe und die Förderung von Kunst und Kultur. Das Generationenhaus steht mit vielen kulturellen Initiativen in der Region im stetigen Austausch und baut sein Netzwerk weiter aus. Es ist ein Raum geschaffen worden, in dem Platz für neue Ideen und soziale Kontakte zwischen Jung und Alt gefördert werden. Es finden Kinderkochkurse, Kinderferienspiele, Kinderkunstkurse, Kinderchor und generationenübergreifende Spielenachmittage statt. Ein Jugendraum mit Betreuung durch die Stadtjugendpflege ist ebenfalls angegliedert. Weitere Programmpunkte sind gemeinsames Kochen für Senioren, Seniorenbegegnungsstätte, Kursangebote durch die Volkshochschule und die Musikschule. Auch finden regelmäßig Kunstausstellungen und Kulturveranstaltungen statt.

Kontakt
Generationenhaus Bahnhof Hümme e. V.
Tiefenweg 12 | 34369 Hofgeismar-Hümme
Ansprechperson: Gundula Scheibe
Tel.: 05675 2519871
E-Mail: botschaft@generationenhaus-huemme.de
Web: www.generationenhaus-huemme.de

Kooperationspartner
Die Musikschule Hofgeismar (MSH) e. V. ist seit fast 40 Jahren das Kompetenzzentrum für musikalisch-kulturelle Bildung der Region Hofgeismar. Sie ist ein Ort des Musizierens, der Musikerziehung und der Musikpflege, der Kunst und der Kultur und für Bildung und Begegnung. Derzeit werden 1300 Schülerinnen und Schüler von 30 qualifizierten Musikpädagog*innen unterrichtet. Andere Bereiche wie Tanz, Theater, Bildende Kunst, Medien oder Literatur wird in die Arbeit mit der Musik einbezogen.

Kontakt
Musikschule Hofgeismar e. V.

Adolf-Häger-Str. 8a | 34369 Hofgeismar
Ansprechperson: Simon van Zoest
Tel.: 05671 2789
E-Mail: musikschule-hofgeismar@t-online.de
Web: www.musikschule-hofgeismar.de

Weitere Kooperationspartner
Pro Jugend der Stadt Hofgeismar

Projektlaufzeit
15.05. – 31.12.2020

Fördersumme
11.130 Euro

Projektträger:Generationenhaus Bahnhof Hümme e. V. | Sitz: Hofgeismar-Hümme
Sparte:Bildende Kunst Foto/Film/Multimedia Kulturgeschichte Tanz/Bewegung Theater/Performance
Zeit:2020 2020 - 2. Quartal 2020 - 3. Quartal 2020 - 4. Quartal
Altersgruppe:10-12 Jahre 12-14 Jahre 14-16 Jahre
Webredakteur-LKB

Webredakteur-LKB

Comments are closed here.