Kulturkoffer » Noch Plätze frei: Werkstatt Einfache und Leichte Sprache (07.10.22). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Noch Plätze frei: Werkstatt Einfache und Leichte Sprache (07.10.22). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ort: Gießen, ZIBB – Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung Gießen (Hannah-Arendt-Str. 10, 35394 Gießen)
Referent*in: Krishna-Sara Helmle

Mit Sprache haben wir täglich zu tun. Ob wir miteinander sprechen oder schriftlich kommunizieren. Dabei ist es uns ein Anliegen, verstanden zu werden. Sei es beim Austausch mit Kindern, Jugendlichen und Eltern oder beim Verfassen eines Flyers oder einer Pressemitteilung.

Trainings in Einfacher und Leichter Sprache schärfen dabei unsere Selbstwahrnehmung: Wie spreche oder schreibe ich? Welche Wörter benutze ich? Wie werde ich verstanden?

In der Werkstatt erlernen wir die Unterschiede zwischen Einfacher und Leichter Sprache, üben an eigenen Texten und Sprechsituationen und bekommen klare Regeln an die Hand.

Krishna-Sara Helmle hat Germanistik, Franko-Romanistik und Internationale Wirtschaftsbeziehungen studiert und ist Gründerin der Agentur Textöffner. Sie lektoriert und verfasst Texte in Leichter und Einfacher Sprache und leitet Fortbildungen zum Thema. Informationen zu Einfacher und Leichter Sprache finden Sie auf Ihrer Homepage: www.leicht-verstehen.de

HIER ANMELDEN

Webredakteur-LKB

Webredakteur-LKB

Comments are closed here.